Das WINDOW-CARE-System

Zur dauerhaften Reparatur von Holzkonstruktionen, und Verlängerung von Instandhaltungsintervallen der Anstricharbeiten, ist das WINDOW-CARE System bisher mit keinem anderen Produkt vergleichbar.

Das WINDOW-CARE System wird in drei Gruppen unterteilt:

WINDOW-CARE-System-Logo

Wiederherstellende Reparaturen (Kurativ): Wenn Hölzer oder Holzteile beschädigt sind, können sie mit WINDOW-CARE Produkten effizient repariert werden. Schadstellen, egal welchem Umfangs, werden mit einem Epoxidharz verfüllt, bzw. zu ersetzende Holzteile können mit gleichem Material einfach angeklebt werden.

WINDOW-CARE-System-1

Glasanschlüsse: Eines der größten Probleme bei der Haltbarkeit von Fenstern ist, neben den Witterungseinflüssen im Außenbereich, die Kondenswasserbildung an den Innenseiten der Fensterscheiben. An undichten Kittfugen werden Anstrich und Holzteile stark geschädigt. Mit dem WINDOW-CARE System lassen sich langlebigere Anschlüsse als mit herkömmlichen Ölkitten erzeugen, die bereits nach einem Tag überstreichbar sind.

Fensterinstandsetzung-3

Vorbeugende Instandhaltung (Präventiv): Mit der Abdichtung von Nahtstellen, Harzgallen, Holzdübeln, Aststellen und Anschlüssen und Abrundung von Holzkanten entschärfen wir weitere Problematiken bei der Fenstererhaltung. Mit diesen Präventiv-Maßnahmen erhöhen wir die Dauer von Renovierungsintervallen, was sich gerade für Sie auszahlen wird!

FensterTec-Prävention

Kaminski und Brendel Malereibetrieb GmbH
Geschäftsführer: Michael Brendel
Porschestraße 25
12107 Berlin

Telefon+49 30 740674-0
Telefax+49 30 740674-10
E-Mailinfo@kb-malerei.de