Kosten/Nutzen

Fall 1: Der Investitionsvergleich, zwischen herkömmlicher Fensterrenovierung und dauerhafter Fenster-instandsetzung mit dem WINDOW-CARE System, über einen Wartungszeitraum von 16 Jahren. Die herkömmliche Fensterrenovierung benötigt, durch normale Abnutzung und technische Notwendigkeit, eine grundlegende Fensterinstandsetzung alle sechs Jahre. Die dauerhafte Fersterinstandsetzung mit dem WINDOW-CARE System benötigt dagegen, nach einer Erstinstandsetzung nur eine Wartung im 2/3/2-Jahresturnus.

Fall 1: Diagrammdarstellung

Fall 2: Die Kostenentwicklung zwischen der Instandsetzung und Pflege von Holzfenstern und dem Neueinbau und der Pflege von Kunststoffenstern. Gerade weil es zunächst scheint, als würde sich die Investition von Kunststoffenstern auf lange Sicht lohnen, wird meist vergessen, dass auch Kunststoff- fenster Pflege und Wartung benötigen, um ihre ursprünglichen Funktionseigenschaften lebenslang zu gewährleisten.

Fall 2: Diagrammdarstellung

Kaminski und Brendel Malereibetrieb GmbH
Geschäftsführer: Michael Brendel
Porschestraße 25
12107 Berlin

Telefon+49 30 740674-0
Telefax+49 30 740674-10
E-Mailinfo@kb-malerei.de