Referenzen-BT FensterTec

Referenzen sind es letztlich, die beweisen, dass wir unseren Auftraggebern tatsächlich eine erhebliche Kostenersparnis beschert haben. Erfolgreiche Projekte sprechen für sich:

Kissingenviertel (Berlin-Pankow) Bavaria, 2004-2005:

„Wir freuen uns Ihnen bestätigen zu können, dass Sie die in Ihr Unternehmen gesetzten Erwartungen voll erfüllt haben. ... Der hier angewandten Technologie und der gesamten Verarbeitung ist es ebenso zu verdanken, dass sowohl die zunächst skeptisch eingestellten Eigentümer als auch die Mieter den Erfolg der Sanierungsmaßnahme hoch bewerten und nunmehr diesbezüglich der Zukunft sorglos entgegen schauen können.“
Zum Bauvorhaben Kissingenviertel, Herr Hofmann, Bavaria Objekt- und Baubetreuung

„Durch die von Ihnen professionell aufgebaute Logistik und die halbindustrielle Bearbeitung der Fenster konnte dieses Riesenprojekt innerhalb kürzester Zeit umgesetzt werden. Zum Konzept gehörte aber auch die intensive Schulung der Mitarbeiter über das Berufsbild des Malers oder Tischlers hinaus. Der Begriff des Fenstersanierers wurde geprägt.“
Zum Bauvorhaben Kissingenviertel, Herr Tietjen, CAPAROL Farben Lacke Bautenschutz

„... für unseren Auftraggeber war durch die sehr qualitätsvolle Leistung, die Projekt-abwicklung und die Eindämmung des hohen Risikos aus dieser besonderen Immobilie möglich. Das Projekt war in wirtschaftlicher und terminlicher Hinsicht ein Erfolg.“
Zum Bauvorhaben Kissingenviertel, Herr Hullmann, SMV Projektsteuerung Ingenieurgesellschaft

BT FensterTec

Weitere Referenzen

Graunstraße 7+8 (Berlin-Wedding)
DEGEWO, 2005

Fritzi-Massary-Straße 151-269 (Berlin-Neukölln)
Stadt+Land, 2005

Wohnpark „Himmel auf Erden“ (Mahlow)
Vivant, 2004-2005

Michel-Klinitz-Weg 10-24 (Berlin-Buckow)
DEGEWO, 2003-2004

Wichurastraße 86-114 (Berlin-Lankwitz)
DEGEWO, 2003-2004

Kaminski und Brendel Malereibetrieb GmbH
Geschäftsführer: Michael Brendel
Porschestraße 25
12107 Berlin

Telefon+49 30 740674-0
Telefax+49 30 740674-10
E-Mailinfo@kb-malerei.de